Anmeldung

Voraussetzung zur Teilnahme

Wir bitten um Verständnis dafür, dass nur Personen, die eine Van-Riper-Therapie (bzw. eine verwandte Therapie nach dem Modifikationsansatz) absolviert haben, teilnehmen können. Üblicherweise können auch nach diesem Ansatz arbeitende Therapeuten teilnehmen, allerdings sind die Plätze für Therapeuten/innen und Logopädieschüler/innen begrenzt, damit die Relation Betroffene/Therapeuten in einem sinnvollen Rahmen bleibt.

Anmeldefrist

Der Frühbucherpreis galt bis zum 24.12.2019, danach erhöhten sich die Preise um 10 Euro bis zum Anmeldeschluss, dem 24.01.2020, wobei an diesem Termin die Zahlung eingegangen sein muss.

Für die bis zum 24.01.2020 angemeldeten Personen werden wir Übernachtungen buchen und Arbeitskreise planen, spätere Anmeldungen kommen auf die Warteliste und können ggf. nur noch berücksichtigt werden, wenn Plätze durch Absagen frei werden. Oft klappt dies aber, frage daher bitte auf jeden Fall an, wenn du den Anmeldeschluss verpasst haben solltest.

Preise

Du kannst Dich ab sofort zum ET2020 anmelden. Die Preise sind:

110,00 Euro

für Mitglieder der Bundesvereinigung Stotter-Selbsthilfe

150,00 Euro

für Nicht-Mitglieder

92,50 Euro

für Schüler, Studenten, Rentner, Arbeitslose/Hartz-IV-Empfänger

55,00 Euro

zusätzlich bei Anreise am Donnerstag

15,00 Euro

zusätzlich für ein Einzelzimmer (sofern noch verfügbar)

15,00 Euro

Tageskarte (Teilnahme ohne Übernachtung, zzgl. Verpflegung)

Der ermäßigte Preis für Schüler etc. gilt ausnahmslos nur für den genannten Personenkreis. Ein Nachweis per Fax oder Mail ist erforderlich.

Außer bei der Tageskarte sind Unterkunft und Verpflegung (ohne Getränke) von Donnerstag- bzw. Freitagabend bis Sonntagmittag im Preis enthalten.

Die Tageskarte berechtigt nur zur Teilnahme ohne Übernachtung. Gewünschte Verpflegung bitte vorab bei uns per Mail bestellen und dann vor Ort direkt beim Haus bezahlen.

Du kannst das Geld nicht aufbringen?

Falls Du teilnehmen willst, den Betrag und/oder die Reisekosten aber nicht vollständig aufbringen kannst, melde Dich bitte per Mail bei uns, denn hierfür steht ein Unterstützungsfond zur Verfügung. Bitte keine Scheu, wir werden die Anfrage diskret behandeln.

Es soll niemand nicht teilnehmen, nur weil sie/er sich die Teilnahme nicht leisten kann!

Stornierungskosten bei Absagen

Wir müssen leider strenge Bedingungen für Absagen festlegen, da die Verwaltung des Feriendorfs auf der Zahlung der Stornierungskosten besteht.

Bei Absagen behalten wir folgende Stornierungskosten ein:

Bei Eingang der Absage bis zum... Bei Buchung Freitag bis Sonntag Bei Buchung des Donnerstags zusätzliche Stornokosten
24.01.2020 Kostenlos Kostenlos
01.02.2020 35 Euro 15 Euro
22.02.2020 70 Euro 30 Euro
01.03.2020 100 Euro 40 Euro
Spätere Absage oder Nichterscheinen Voller Preis Voller Preis

Falls der abgesagte Platz durch einen anderen Teilnehmer wieder besetzt werden kann, berechnen wir keine Stornierungskosten.

Anmeldeverfahren

Am schnellsten geht es mit der 

Online-Anmeldung per Web-Browser (hier klicken, ausfüllen, fertig)

Ein paar Tage später erhältst Du per E-Mail eine Bestätigung mit einer Kontoangabe. Nach Erhalt der Bestätigung zahle bitte den Teilnahmebetrag an die angegebene Kontonummer. Erst mit Eingang der Zahlung ist die Anmeldung verbindlich. Die Plätze werden nach Eingang der Zahlung vergeben.

Von wo es bereits Anmeldungen gibt, findest du hier.